• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

T-Shirts



Chemtrails - Kopf Hoch!

Anmeldung



Zitat des Tages

Zitat des Tages

Charles-Louis de Montesquieu
Charles-Louis de Montesquieu: „Man will nicht nur glücklich sein, sondern glücklicher als die anderen. Und das ist deshalb so schwer, weil wir die anderen für glücklicher halten, als sie sind.“
von zitate-online.de

Zufallszitat

George Bernard Shaw
George Bernard Shaw: „Tiere sind meine Freunde, und ich esse meine Freunde nicht.“
von zitate-online.de

Fungogo.de

Fungogo

Herzlich Willkommen bei der Wahrheitsbewegung
France2 illustriert "Erfolge" französischer Luftwaffe in Syrien mit russ. Videos PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 10. Februar 2016 um 13:45 Uhr
(Anmk. Admin: 2 Videos!)

France2 illustriert "Erfolge" französischer Luftwaffe in Syrien mit russischen Videos

Auch in Frankreich macht sich die Mainstream-Lügenpresse gerne mal so lächerlich wie möglich.



Dim lights Embed Embed this video on your site



Hier die russischen Original-Aufnahmen, welche vom franz. Mainstream TV verwendet wurden.
Ganz rechts im Bild sind die kyrillischen Schriftzeichen zu sehen, die von dem franz. Moderator,
mit seinem Körper verdeckt wurden...

Dim lights Embed Embed this video on your site

Quelle: Fedot Panteleev
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 10. Februar 2016 um 13:54 Uhr
 
Michael von Dexheim: Symbiose der Macht – das Kartell der medizinischen „Irrtümer“ PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 08. Februar 2016 um 07:58 Uhr
Michael von Dexheim: Symbiose der Macht – das Kartell der medizinischen „Irrtümer“

Michael von Dexheim im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über medizinische „Irrtümer“ und das große Geld im „Gesundheits“wesen. Unheilbar", sagte der Arzt, dies war alles was er hervorbrachte. Unheilbar, was heißt das? Nicht daß das Leiden unheilbar ist, sondern nur, daß die Ärzte es nicht zu heilen vermögen. Trotz unglaublichen technischen Fortschritts, stehen wir auf der Stelle. Wem nutzt die Technik, wenn dahinter das Wissen fehlt? Und könnte es sein, daß das alles Methode hat?

Michael von Dexheim hat es selbst erlebt, daß, als er medizinischen Rat brauchte, ihm seine Komplette Riege von Medizinprofessoren zwar theoretisch alles klären aber praktisch nicht helfen konnten. Das gesamte erlernet Medizinwissen taugte nicht zum Gesundwerden.

Die weiteren Themen einer Symbiose von Gesundheitskartell und großem Geld, bei der es zuletzt um die Gesundheit der Menschen geht: * Impfungen
* HPV, die Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs und die Merkwürdigkeiten bei der Vergabe des Nobelpreises an Prof. Dr. Harald zu Hausen
* Krebs & exogene Krebsfaktoren: die E-Liste/Vergiftungen: langsam schleichende Vergiftungen
* Mikrowelle & Biophotonen: Wie erkennt man tote, energielose Nahrung
* Gentechnik und der Teufelkreis von Vernichtung & Kontrolle
* Krebs & endogene Krebsfaktoren
* Schockkonflikte/ Multiples Myelom/ Kriegsgebiete & starke Zunahme von Leukämieerkrankungen: Wenn die „Seele“ Krebs verursacht
* Gefährdungspotential Medikamente
z. B. Diclofenac/Voltaren: erhöhte Herzinfarktinzidenz durch Antirheumatika
* Medikamente, die wirken
z. B. Strophanthin: die etwaige Rettung vor Herzinfarkt * kolloidales Silber contra Bakterien und Viren


Website:
www.EMT-Verlag.de

die „verbotene“ Publikation:
Michael von Dexheim, Symbiose der Macht. Das Kartell der medizinischen „Irrtümer“



Stellungnahme des Autors:

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Interessenten,

leider ist aufgrund diverser Gerichtsentscheidungen, die darauf zielen die Existenz des Verlages zu zerstören, z. Zt. kein Buchverkauf möglich. Sollte bis zu Beginn (Januar 2016) weiterhin der Verkauf nicht möglich, die gerichtlichen Beschlüsse nicht aufgehoben sein, werden die Restbestände TROTZDEM ausgeliefert.

Ich schrieb das Buch damals wohlüberlegt, juristisch nicht greifbar, keine Verleumdungen, keine Beschuldigungen, keine Übertreibungen, keine Lügen, und, was noch wichtiger ist: Keine eigene „Meinung“, sondern reine Fakten! Das heißt: juristisch unantastbar, denn die „ Symbiose der Macht“ ist und bleibt die Wahrheit!

Diverse Gerichtsentscheide führen nun jedoch trotzdem zum Erliegen des gesamten Verlags (Gerichtsakten werden demnächst auf der Webseite des Verlags online gestellt). Kurzum: Man sollte nicht ein Buch wie „Symbiose der Macht“, mit diesen Themen schreiben, und dann glauben, das Leben geht ruhig danach weiter. Nein, damit war auch nicht zu rechnen und ich versuchte mich präventiv darauf einzustellen. Daß aber Gerichte und Staatsanwälte vor nichts und niemandem halt machen, Gesetze biegen und brechen, damit konnte ich nicht rechnen. Doch juristische "Spitzfindigkeiten" brachten nun der Vertrieb zum Erliegen.

Was dem allen aber fast das Krönchen aufsetzte, waren die Bemerkungen einiger „Staatsbediensteten“ Vor einigen Wochen sprach ich mit einem Richter des zuständigen Gerichts, der in die Akten Einsicht nahm. Seine Worte waren schon schwerer Tobak: „Ihr damaliges Interview mit Michael Vogt war der Sache nicht unbedingt dienlich. Er ist einer der führenden Köpfe der Verschwörungstheoretiker“.

Aha, ein Mann, der nur die Wahrheit ausspricht, ist also ein Verschwörungstheoretiker, genauer, ein RECHTER Verschwörungstheoretiker? Was soll man dazu noch sagen? Vom Land der Dichter und Denker, zum Land, der nicht mehr ganz Dichten beim Denken. Zum Buch bemerkte er nur: „Man soll halt nicht so ein Buch schreiben!“ Unglaublich, ein Jurist, zweifacher Vater, gesagt ohne (Ge-)Wissen und Verstand!

Da hier offensichtlich nur ein "heikles" Buch - das einige Lobbyisten in ernsthafte Schwierigkeiten brachte - verschwinden soll, das gesamte Vorgehen völlig inakzeptabel ist, Rechtsbeugung und Rechtsbruch hier Hand in Hand gehen, gibt es auch für mich in der Verantwortung nur einen Entschluß: Die Restbestände werden nun trotzdem ausgeliefert!

Weitere Infos dazu unter:
https://www.facebook.com/SymbioseDerMacht oder
http://www.emt-verlag.de

Michael von Dexheim
Januar 2016



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: QuerDenken.TV
 
Masken der Revolution - Die Ukraine - Doku - Deutsch PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 08. Februar 2016 um 09:52 Uhr
Masken der Revolution - Die Ukraine - Doku - Deutsch - Franz. TV Deutsche Untertitel

Die französische Dokumentation über den Maidan / Putsch in der Ukraine und dessen Hintergründe.
Wer waren bzw. sind die Hintermänner / Strippenzieher?



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: Wahrheitsbewegung
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 08. Februar 2016 um 09:59 Uhr
 
Buchvorstellung von Herr Wisnewskis: verheimlicht, vertuscht, vergessen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Samstag, den 06. Februar 2016 um 13:02 Uhr
Buchvorstellung von Herr Wisnewskis: verheimlicht, vertuscht, vergessen

Kopp aktuell im Gespräch: Gerhard Wisnewski spricht über die neue Ausgabe von »verheimlicht, vertuscht, vergessen.«

Auch 2015 haben die Massenmedien wieder nach Kräften »verheimlicht, vertuscht, vergessen.« Die neue Ausgabe 2016 des Bestsellers von Erfolgsautor Gerhard Wisnewski mit diesem Titel ist jetzt im Kopp Verlag verfügbar. Wisnewski deckt zahlreiche wichtige Fragen und Fakten auf, die auch im vergangenen Jahr wieder von den Leitmedien unterschlagen wurden.

Das reicht vom Anschlag auf das Satiremagazin Charlie Hebdo in Paris über den geheimnisvollen Absturz der Germanwings-Maschine bis hin zu IS-Terroristen, die in US-Gefangenenlagern ausgebildet werden und der massiven Migrantenwelle, die Wisnewski zum Verteidigungsfall erklärt: »Wir sind ja alle überrumpelt worden von dieser Flüchtlingskrise«, sagt er in dem spannenden Interview, »die Kanzlerin hat uns als Gesellschaft und Volk in eine lebensbedrohliche Lage gebracht.«



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: Kopp Verlag
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 06. Februar 2016 um 13:08 Uhr
 
Das Asyldrama - Guido Grandt | Kulturstudio Klartext No 122 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 05. Februar 2016 um 09:07 Uhr
Das Asyldrama - Guido Grandt | Kulturstudio Klartext No 122



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: kulturstudio
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 124

Wer ist online

Wir haben 551 Gäste online

Fungogo

Fungogo - Airwheels

Pro Leben



Bio Chlorella
web analytics, web stats, heatmap analytics

Bürgerreporter

Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert