• Was in aller Welt versprühen die da?
  • Das Geheimnis von Oz
  • Zero - Was geschah an 911 wirklich?
  • USA - Von der Freiheit zum Faschismus
  • Endgame - Blaupause für die globale Versklavung
  • 911 - Blaupause für die Wahrheit
  • Terrorstorm - Erweiterte Fassung

Weitersagen

Anmeldung



Buchtips



Geheime Machtstrukturen

Zitat des Tages

Zitat des Tages

Johann Wolfgang von Goethe
Johann Wolfgang von Goethe: „Für mein Gefühl ist man noch immer in der Nähe seiner Lieben, solange die Ströme von uns zu ihnen laufen.“
von zitate-online.de

Zufallszitat

Konrad Adenauer
Konrad Adenauer: „Man kann immer seinen Standpunkt ändern, weil dir niemand verbieten kann, klüger zu werden.“
von zitate-online.de
Herzlich Willkommen bei der Wahrheitsbewegung
Die Wahrheit über die Ukraine PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 02. März 2014 um 12:15 Uhr
Die Wahrheit über die Ukraine



Dim lights Embed Embed this video on your site



Verschwörung der Medien aufgedeckt: Ukraine/Kiew: Terroristische Aktionen friedlicher Demonstranten

Dim lights Embed Embed this video on your site

Quelle: FSchuster1
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 02. März 2014 um 12:21 Uhr
 
MEAR ONE - Knowledge Comes With A Price PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Donnerstag, den 27. Februar 2014 um 19:24 Uhr
Mear One - "Knowledge Comes With A Price" Located at 4000 W. Sunset Blvd. Los Angeles, CA 90029

Music: The Gaslamp Killer - In the Dark...



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: MearOneHD
 
Quantenphysik und Transzendenz - Wie Alles mit Allem verbunden ist (Dr. Rolf Froböse) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 26. Februar 2014 um 14:40 Uhr
Quantenphysik und Transzendenz - Wie Alles mit Allem verbunden ist (Dr. Rolf Froböse)

Moderne Physiker stellen das bisherige Weltbild auf den Kopf. So gilt es neuerdings als wahrscheinlich, dass seit dem Urknall vor 13.7 Milliarden Jahren, bei dem unter anderem eine unvorstellbare Informationslawine freigesetzt wurde, große Teile des Kosmos miteinander verschränkt sind und miteinander kommunizieren. Demnach sind wir alle aktive Teilnehmer dieses im sprichwörtlichen Sinne „universalen Dialogs" und auf subtile Weise mit jedem Punkt des Universums verknüpft. Diesen Teil der Realität erfahren wir rein intuitiv, u. a. durch Gedanken und Gefühle, die wir uns rational nicht erklären können, aber auch durch Phänomene, die wir heute noch als „paranormal" bezeichnen.

Vor fünf Jahren hatten Wissenschaftler am CERN nachgewiesen, dass der Informationsaustausch zwischen verschränkten Teilchen völlig unabhängig von der Entfernung simultan erfolgt. Mit dieser Erkenntnis stehen wir an der Schwelle einer neuen Epoche, einer Revolution des Konzeptes von Natur und Welt. Mehr noch: Bei der Computer-Simulation von Strukturen des frühen Universums sind Forscher der ESA kürzlich auf ein sensationelles Ergebnis gestoßen. Demnach basieren die ersten groß angelegten Strukturen, die sich im jungen Universum geformt haben, auf langen Fäden, die in angeschlossenen Knoten enden. Diese Strukturen ähneln einem dreidimensionalen Spinnennetz und erinnern geradezu verblüffend an die neuronalen Strukturen des Gehirns.

Ist das gesamte Universum demnach nichts als ein gewaltiges Gehirn? Das wäre zu phantastisch, um wahr zu sein. Für den US-amerikanischen Physiker Professor Menas Kafatos gibt es nur eine logische Erklärung: „Weil unser Bewusstsein aus der Ganzheit hervorgegangen und ein Teil von ihr ist, ist es möglich zu folgern, dass im Kosmos Elemente eines Bewusstseins aktiv sind."



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: NuoVisoProductions
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 26. Februar 2014 um 14:45 Uhr
 
Alois Irlmaier - Ich sehs ganz deutlich - Doku - Deutsch PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 26. Februar 2014 um 00:00 Uhr
Alois Irlmaier - Ich sehs ganz deutlich - Doku - Deutsch

Der Film bietet einen umfassenden Überblick über die Person Alois Irlmaier, seine Voraussagen und einen Vergleich seiner Voraussagen mit der aktuellen Gegenwart. Die Glaubwürdigkeit seiner Hellsichtigkeit wird behandelt, und was die Wissenschaft zur Hellseherei allgemein sagt.

Die ersten 30% des Filmes sind eine Einführung in die Geschichte der Hellseherei bzw. der "okkulten" Zukunftsschau, schwerpunktmäßig bezogen auf all die großen Figuren der Weltgeschichte, die sich mit Hellsehern, Orakeln, Astrologen usw. einließen. (Alexander der Große, Julius Caesar, Kaiser Augustus, Friedrich Barbarossa, Wallenstein, Metternich, die Romanows, einige Nazis, Ronald Reagan, Francoise Mitterrand, Konrad Adenauer.)

In den Fällen Ronald Reagan, Francoise Mitterrand, Konrad Adenauer wird klar gezeigt, dass es sich dabei um keine Lügenmärchen handelt, sondern dass dem Fakten zugrunde liegen. Insgesamt wird so verdeutlich, dass die Massenmedien dem "Volk" einerseits immer wieder vorgaukeln, Hellseherei bzw. "okkulte" Zukunftsschau sei Quatsch - andererseits die Politiker, nicht selten Staatschefs - bis heute - zu Hellsehern und Astrologen gehen. Der blauäugige Bürger darf sich fragen: Warum ...? Weil alle Hellseher lügen und unfähig sind? Sicher nicht. Es gibt gute und schlechte, wie es gute und schlechte Bankberater, Köche und Taxifahrer gibt.

Der Macher der Doku hat auch folgendes Buch geschrieben...



Dim lights Embed Embed this video on your site



Dim lights Embed Embed this video on your site



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: centurion2012
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 26. Februar 2014 um 17:31 Uhr
 
BRIDGEWALKERS - Kino-Vorschau - Nominiert Cosmic Angel 2014 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 25. Februar 2014 um 18:15 Uhr
BRIDGEWALKERS - Kino-Vorschau - Nominiert Cosmic Angel 2014

Die indigenen Völker aller Menschheitsrassen beschreiben sich als „Bridge Walkers". Durch ihre Geschichte mussten sie immer wieder den Mut aufbringen, Brücken zu überqueren: zwischen Tradition & Moderne, zwischen Schmerz & Heilung und zwischen Materialismus & Spirituellem. Für sie ist das Wandeln auf Mutter Erde heilig und sie leben in Einheit mit der Natur -- seit sieben Generationen. Heute versammeln sie sich aus allen Himmelsrichtungen und richten eine Botschaft an die Menschheit. Diese beschreibt die vielleicht unsicherste Brücke, welche nun zu überqueren ist: die Brücke zwischen dem Verstand und dem Herzen. Ihre Vision der Einheit aller Hautfarben, der Rückkehr zur Natur und der Vergebung wird auch nach dem Film einen Trommelschlag im Herzen eines jeden Zuschauers hinterlassen.

PREMIERE SCHWEIZ & DEUTSCHE PREMIERE (zeitgleich in vier Städten)
05. April 2014 um 21:00 Uhr zeitgleich in den folgenden drei Städten/Kinos
• Arena Cinemas Kino in Zürich
• Mathäser Filmpalast München
• Citydome Darmstadt
• Universum City Kinos Karlsruhe



Dim lights Embed Embed this video on your site



Quelle: CosmicCine
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 25. Februar 2014 um 18:26 Uhr
 
<< Start < Zurück 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 Weiter > Ende >>

Seite 171 von 203

Buchtips

Interessant

Wer ist online

Wir haben 287 Gäste online
web analytics, web stats, heatmap analytics
Valid XHTML & CSS | Template Design Hyplexx | Copyright © 2013 by Michael Liebert